Reisemedizin

Grundlage für die Vermeidung von Erkrankungen auf Reisen ist die Information über Gesundheitsrisiken in den Zielländern. Neben dem Einhalten wichtiger Verhaltensregeln können auch Vorsorgemaßnahmen wie Impfungen und das prophylaktische Einnehmen von Medikamenten helfen,  Infektionen zu vermeiden.

Unsere Praxis bietet individuelle reisemedizinische Beratungen und die Durchführung von Pflicht- und sinnvollen freiwilligen Impfungen. Darüber hinaus bieten wir Gesundheitsberatung und Diagnostik für Reiserückkehrer.

Ergänzt wird dieser Leistungsbereich durch sportmedizinische Untersuchungen.

  • Reisemedizinische Impfberatungen
  • Reiseimpfungen z. B. gegen gegen Hepatitis A und B, Typhus, Tollwut, Cholera, Meningokokken, Kinderlähmung, Influenza und die von Zecken übertragene FSME
  • Reiseapotheke
  • Sportuntersuchungen
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchungen